Geniessen Sie den Schweizer Lebensstil

Die im Herzen Europas gelegene Schweiz hat ihren Ruf als Geburtsstätte der modernen Gastfreundschaft vor mehr als 100 Jahren begründet. Heute beherbergt die Schweiz die weltweit führenden Managementschulen für das Gastgewerbe, deren Absolventen in der Branche sehr begehrt sind. Ihre starke Wirtschaft wird von einem hochentwickelten Dienstleistungssektor, angeführt von Finanzdienstleistungen und einer hochtechnologischen Fertigungsindustrie, vorangetrieben. Neben der Schönheit ihrer Natur gehört die Schweiz zu den zehn sichersten und friedlichsten Ländern der Welt und wurde in Bezug auf COVID-19 (Forbes) zu einem der sichersten Länder der Welt gewählt.

Campus in Le Bouveret

Campus Le Bouveret
 

Dieser moderne Campus überblickt die Ufer des wunderschönen Genfersees, nur wenige Minuten vom charmanten Stadtzentrum entfernt. Der Campus ist in einem prächtigen ehemaligen Hotel aus den frühen 1900er Jahren untergebracht und bietet eine ruhige und sichere Studienumgebung. Das hochmoderne kulinarische Trainingszentrum Apicius bietet die perfekte Umgebung für Studenten, die sich auf höchstem Niveau in der Ausbildung und Praxis der kulinarischen Künste engagieren möchten. Im Sommer können die Studierenden eine Vielzahl von Wassersportarten ausüben, und für Wintersportler sind die renommierten Skigebiete Gstaad und Verbier weniger als eine Autostunde entfernt.

Campus in Luzern

Campus Luzern
 

Die charmante Stadt Luzern mit ihrer schönen mittelalterlichen Architektur und dem Blick auf den herrlichen Vierwaldstättersee ist das Tourismusziel Nummer eins der Schweiz. Der Campus in Luzern befindet sich im Herzen der Stadt im beeindruckenden ehemaligen Hotel “Union”, das in den 1900er Jahren erbaut wurde. Es wurde kürzlich umfassend renoviert, um den Studierenden modernste Einrichtungen zu bieten. Die Studierenden können eine Vielzahl von kulturellen, unterhaltenden und sportlichen Attraktionen genießen, einschließlich des Zugangs zu vielen Skigebieten, die nur eine Autostunde entfernt sind.

Campus in Brig

Campus Brig
 

Brig mit seiner schönen Altstadt und den gepflasterten Straßen liegt eingebettet im sonnigen Rhonetal am Fuße der Alpen. Der Campus befindet sich in zwei Hauptgebäuden im Herzen von Brig und verfügt über eine umfassende Palette moderner Einrichtungen. An einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt gelegen, ist Brig ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Bergferienorte Zermatt und Saas-Fee und beherbergt eines der größten Freiluft-Thermalbäder der Schweiz.

 

#CAASwitzerland

Haftungsausschluss

Die vorliegende Seite ist eine Übersetzung der Originalversion in englischer Sprache und bietet einen Einblick in das Angebot der Culinary Arts Academy Switzerland. Der Seiteninhalt kann ohne Vorankündigung geändert werden, wobei eine Bearbeitungszeit für die entsprechende Aktualisierung der Übersetzung zu berücksichtigen ist. Dennoch bemühen wir uns jederzeit, Ihnen stets alle benötigten Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Inhalte in englischer Sprache unter www.culinaryartsswitzerland.com werden regelmäßig aktualisiert.

Top