Lehrgänge im Bereich Culinary Arts

Wenn Sie ein leidenschaftlicher Gourmet sind, gerne Menschen bedienen und zufriedenstellen und die Welt bereisen möchten, ist eine Laufbahn in der internationalen Gastronomie genau das Richtige für Sie. Lernen Sie unsere Programme kennen, die sowohl praktische kulinarische Erfahrungen als auch ein solides Verständnis für den Aufbau und Betrieb eines erfolgreichen Unternehmens vermitteln. Alle unsere Studienpläne umfassen Hunderte von Stunden an Praxis in unseren hochmodernen Küchen in Kombination mit vier- bis sechsmonatigen Praktika in der Schweiz oder im Ausland.

Bachelor-Doppelabschluss im Bereich Culinary Arts

Bachelor-Doppelabschluss im Bereich Culinary Arts
Bachelor-Doppelabschluss im Bereich Culinary Arts
Bachelor-Doppelabschluss im Bereich Culinary Arts

Dieser Bachelor-Doppelabschluss wird in Partnerschaft mit der Universität Derby in Grossbritannien angeboten und ist auf Maturanden sowie Menschen ausgerichtet, die leidenschaftlich gerne kochen und den starken Wunsch haben, in der Hotellerie oder der Gastronomie als Küchenchef zu arbeiten. Der Studienplan ist eine perfekte Mischung zwischen Business Management und Kochkunst: Neben unternehmensorientierten Themen umfasst das Programm eine anspruchsvolle praktische Ausbildung mit über 1'100 Stunden in der Küche und zwei Praktika.

1. Jahr – Campus in Le Bouveret

Das Handwerk erlernen

Praktikum

1. Trimester (11 Wochen)

2. Trimester (11 Wochen)

3. Trimester (11 Wochen)

Praktikum im Ausland (es gelten lokale Bedingungen) oder bezahltes Praktikum in der Schweiz (vier bis sechs Monate)

Swiss Advanced Certificate in Culinary Arts

Continue to

2. Jahr – Campus in Le Bouveret

Die Kunst beherrschen

Praktikum

4. Trimester (11 Wochen)

5. Trimester (11 Wochen)

Praktikum im Ausland (es gelten lokale Bedingungen) oder bezahltes Praktikum in der Schweiz (vier bis sechs Monate)

Swiss Higher Diploma in Culinary Studies

Continue to

3. Jahr – Campus in Le Bouveret

Die Führung übernehmen

6. Trimester (11 Wochen)

7. Trimester (11 Wochen)

Bachelor of International Business in Culinary Arts, verliehen von César Ritz Colleges Switzerland
Bachelor of Arts (Honours) in Culinary Arts, verliehen von der Universität Derby in Grossbritannien

Zulassungsvoraussetzungen

  • Maturitätszeugnis oder Hochschulreife
  • Kenntnisse der englischen Sprache der Stufe TOEFL iBT 35-45 oder IELTS 5.0 oder gleichwertiges Diplom
  • Empfohlenes Mindestalter: 18 Jahre

Kandidatinnen und Kandidaten mit anderen einschlägigen schulischen oder beruflichen Vorkenntnissen können sich ebenfalls bewerben. Sämtliche Bewerbungen werden auf individueller Basis berücksichtigt.

Master of International Business in Culinary Management

Master of International Business in Culinary Management
Master of International Business in Culinary Management
Master of International Business in Culinary Management

Der MIB in Culinary Management bietet Ihnen zahlreiche Gelegenheiten, um Ihr akademisches Wissen mit direkten Einblicken in die Betriebsabläufe erfolgreicher Unternehmen zu ergänzen. Das Programm umfasst Exkursionen zu Hotels und Fabriken, Ernteausflüge sowie Degustationen. Sie werden während Ihrer bis zu 680-stündigen Ausbildung in unseren hochmodernen Küchen an Selbstvertrauen und Kompetenz gewinnen und zusätzlich zwei Branchenpraktika absolvieren. Zudem werden Sie jedes Jahr eine Woche an der Kochschule Ecole Ritz Escoffier in Paris verbringen und dort vom Wissen führender Gastronomie-Experten profitieren.

Entdecken Sie die kulinarische Welt

1. Jahr – Lucerne Campus

Praktikum

1. Trimester (11 Wochen)

2. Trimester (11 Wochen)

Praktikum im Ausland (es gelten lokale Bedingungen) oder bezahltes Praktikum in der Schweiz (vier bis sechs Monate)

Postgraduate Diploma in Culinary Arts

Continue to

Innovieren Sie die kulinarischen Trends

2. Jahr – Lucerne Campus

Praktikum

3. Trimester (11 Wochen)

4. Trimester (11 Wochen)

Praktikum im Ausland (es gelten lokale Bedingungen) oder bezahltes Praktikum in der Schweiz (vier bis sechs Monate)

Master of International Business in Culinary Management

Zulassungsvoraussetzungen

  • Anerkannter Bachelor-Abschluss oder Nachweis von Managementerfahrung im Gastgewerbe
  • Kenntnisse der englischen Sprache der Stufe TOEFL iBT 35-45 oder OOPT 50+ oder entsprechend¬.
  • Empfohlenes Mindestalter: 21 Jahre

Sämtliche Bewerbungen werden auf individueller Basis berücksichtigt. Das Studiensekretariat informiert Sie gern über die Möglichkeit eines direkten Eintritts.

Kandidatinnen und Kandidaten mit anderen einschlägigen schulischen oder beruflichen Vorkenntnissen können sich ebenfalls bewerben. Sämtliche Bewerbungen werden auf individueller Basis berücksichtigt.

Spezialisierung in Schweizer Konditorei- und Schokoladenkunst

Spezialisierung in Schweizer Konditorei- und Schokoladenkunst
Spezialisierung in Schweizer Konditorei- und Schokoladenkunst
Spezialisierung in Schweizer Konditorei- und Schokoladenkunst

Kein Ort ist besser für eine Spezialisierung im Bereich Konditorei- und Schokoladenkunst als die Schweiz, das Land der köstlichen Schweizer Schokolade. In bis zu 700 Küchenstunden perfektionieren Sie neben betrieblichen Praktika Ihre Fertigkeiten an der Seite führender Konditormeister der Ritz Escoffier Culinary School.

Je nach gewählter Studiendauer zwischen 2 und 4 Trimestern können Sie das Studium mit einem Zertifikatsabschluss oder bis hin zum Fachdiplom abschliessen.

1. Jahr

Lucerne Campus

Praktikum

1. Trimester (11 Wochen)

2. Trimester (11 Wochen)

Praktikum im Ausland (es gelten lokale Bedingungen) oder bezahltes Praktikum in der Schweiz (sechs Monate)

Certificate in Swiss Pastry and Chocolate Arts

Continue to

2. Jahr

Lucerne Campus

Lucerne Campus

Besichtigungen

Optionales Praktikum

3. Trimester (11 Wochen)

4. Trimester (11 Wochen)

Einwöchige Exkursion an die Kochschule Ecole Ritz Escoffier (Paris)

Praktikum im Ausland (es gelten lokale Bedingungen) oder bezahltes Praktikum in der Schweiz (sechs Monate)

Professional Diploma in Swiss Pastry and Chocolate Arts

Advanced Professional Diploma in Swiss Pastry and Chocolate Arts

Zulassungsvoraussetzungen

  • Maturitätszeugnis oder Hochschulreife
  • Kenntnisse der englischen Sprache der Stufe TOEFL iBT 35-45 oder IELTS 5.5 oder entsprechend
  • Empfohlenes Mindestalter: 18 Jahre

Praktika

Praktika
Praktika
Praktika

Unseres Erachtens muss theoretisches Wissen in realen beruflichen Situationen angewendet werden. Deshalb umfassen alle unsere Programme ein Praktikum in einem Gastronomiebetrieb. Dank unserer engen Zusammenarbeit mit führenden Hotels und Restaurants bieten wir Ihnen Praktikumsmöglichkeiten bei erstklassigen Arbeitgebern in der Schweiz oder im Ausland an.

Avertissement

Die vorliegende Seite ist eine Übersetzung der Originalversion in englischer Sprache und bietet einen Einblick in das Angebot der Culinary Arts Academy Switzerland. Der Seiteninhalt kann ohne Vorankündigung geändert werden, wobei eine Bearbeitungszeit für die entsprechende Aktualisierung der Übersetzung zu berücksichtigen ist. Dennoch bemühen wir uns jederzeit, Ihnen stets alle benötigten Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Inhalte in englischer Sprache unter www.culinaryartsswitzerland.com werden regelmäßig aktualisiert.

Top