Leidenschaft für gutes Essen und eine berufliche Bildung fürs Leben

Fördern Sie Ihre Talente, stillen Sie Ihre Neugierde und legen Sie solide Grundlagen, um in der Welt der Kochkunst zu bestehen, an der angesehensten kulinarischen Fakultät der Schweiz; der einzigen Kochschule, die im QS World University Ranking vertreten ist.

Aufgrund unseres umfassenden Lehrplans, der eine hochwertige Ausbildung in der Kochkunst mit Wirtschaftstheorie aus der Praxis verbindet, gelten wir als eine der besten Kochschule der Welt.

Hochqualifiziert in jeder Küche

An der Culinary Arts Academy Switzerland erhalten Sie nicht nur eine Ausbildung von Weltrang – Sie erhalten auch die Weltweit anerkannte Zertifikate, die Ihre Fähigkeiten belegen. Unsere Bachelor- und Master-Programme sind von der University of Derby (UK) anerkannt. Ihre Ausbildung endet mit einem anerkannten Universitätsabschluss.

Entdecken Sie den Geist eines Unternehmers in der Gastronomie

Wir teilen unsere Campus mit den César Ritz Colleges Switzerland, einer führenden Gastronomie- und Handelsschule, die mit dem unternehmerischen Ethos eines Branchenpioniers geführt wird. Diesen innovativen Geist finden Sie auch bei uns. In engem Austausch mit César Ritz Colleges Switzerland teilen wir Expertenwissen und vermitteln eine stimmige Ausbildung, bei der Sie von führenden Persönlichkeiten in Wirtschaft und Gastronomie und von kulinarischen Größen lernen.

Lernen im Klassenzimmer der Legenden

Unsere weltweit renommierten Lehrkräfte vermitteln Ihnen Fachwissen und Inspiration und begleiten Sie auf dem Weg hin zu Ihrer Karriere in der Kulinarik. In praktischen Kursen mit Branchengrößen erleben Sie die Arbeit Seite an Seite mit Legenden aus der Welt der Kulinarik – und erhalten dabei wertvolles Insiderwissen.

Die besten Werkzeuge zur Hand

Verfeinern Sie Ihr Können in hochmodernen Küchen, von denen die meisten Küchenchefs nur träumen können. Die Lernumgebung ist in allen Aspekten darauf ausgerichtet zu informieren und zu inspirieren – von unseren fortschrittlichen Einrichtungen und interaktiven Lernwerkzeugen bis zu unserem Übungsrestaurant mit über 100 Plätzen. In verschiedenen Räumen, die verschiedene Stufen der kulinarischen Entwicklung abbilden, erlernen Sie jeden Aspekt der Arbeit und des Managements einer Küche.

Lernen in den angesehensten Küchen der Welt

Unsere Praktika bieten Zutritt zu einigen der berühmtesten Küchen der Welt. Und dank unserer Partnerschaften mit Hochschulen und der Industrie werden Sie häufig mit führenden Vertretern der Industrie zusammentreffen. So haben Sie die Möglichkeit, mit den Menschen im Herzen der Wirtschaft in Kontakt zu treten.

Nehmen Sie Ihren Platz unter den führenden Persönlichkeiten der kulinarischen Gemeinschaft ein

Wir sind Teil der Swiss Education Group, einer Vereinigung international renommierter Schulen, die sich auf Gastronomie, Wirtschaft und Kochkunst spezialisiert haben. Als Studierende an der Culinary Arts Academy Switzerland werden Sie Teil einer weltweiten Familie von Studierenden und Alumni – von denen viele führende Rollen in der Welt der Kulinarik übernommen haben – und neue Möglichkeiten entdecken und Kontakte knüpfen

Von Branchenführern empfohlene Qualitätsprogramme

Die Programme an der Culinary Arts Academy Switzerland werden von den Branchenkenntnissen und Erfahrungen unserer Partner unterstützt:

Ritz Escoffier

Eine langjährige Partnerschaft mit dem Ritz Paris ermöglicht es unseren Studierenden, von seinem Erbe und seinem Fachwissen zu profitieren, und unterstreicht die Qualität der Ausbildung, die an der Culinary Arts Academy Switzerland angeboten wird. Die Studierenden profitieren bei ihren regelmäßigen Besuchen auf dem Campus von der großen Erfahrung der Fachleute des Ritz.

Mane

MANE wurde 1871 gegründet und hat sich von einer kleinen Destillerie zu einem der führenden Unternehmen für Aromen und Duftstoffe weltweit entwickelt. MANE ist eine Partnerschaft mit uns eingegangen, um das Lernerlebnis der Studierenden durch seine internationalen Branchenkenntnisse und sein Fachwissen zu stärken. Im Rahmen des Moduls Produktentwicklung arbeiten die Studierenden mit MANE an der Entwicklung eines neuen Lebensmittelprodukts. Die vier Studierenden mit den besten Produkten verbringen dann einen Tag in den Labors von MANE und produzieren ihre Kreation unter den wachsamen Augen der Experten von MANE.

tibits

Die preisgekrönte vegetarische Restaurantkette tibits mit Filialen in der Schweiz, London und Darmstadt arbeitet bei Initiativen für das Diplom in vegetarischer Kochkunst eng mit der Culinary Arts Academy Switzerland zusammen und stellt ihr Fachwissen für die Entwicklung von Modulkomponenten zur Verfügung. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es der Schule und tibits, kulinarische Talente frühzeitig zu erkennen und ihnen durch Praktika oder Management-Trainingsprogramme in tibits Restaurants berufliche Chancen zu eröffnen.

comité

Das Comité Champagne (Comité Interprofessionnel du Vin de Champagne) ist das offizielle Handelsorgan, das die gesamte Gemeinschaft der Weinbauern und Maisons dieser französischen Weinregion vertritt. Diese Partnerschaft über die César Ritz Colleges Switzerland ermöglicht einen Austausch von Fachwissen und Kenntnissen im Bereich der Aus- und Weiterbildung im Weinbau. Das Comité Champagne nimmt an den Weinproben an der Culinary Arts Academy Switzerland teil.

kempinski

Im Rahmen ihres Lehrplans arbeiten die Bachelor-Studenten mit Vertretern der Luxushotelgruppe Kempinski an der Entwicklung von Produktlinien und nehmen an einem jährlichen Dessertwettbewerb teil. Kempinski bietet zudem exklusive Möglichkeiten für Praktika und Stellenvermittlungen in über 34 Länder.


Akademische Partnerschaft

Università di Derby

Die Bachelor- und Master-Abschlüsse der Culinary Arts Academy Switzerland werden in Partnerschaft mit der University of Derby, Großbritannien, verliehen. Die University of Derby gehört zu den Top 50 der staatlich anerkannten britischen Universitäten und bietet den Studierenden den bestmöglichen Start in ihre Karriere durch exzellente Lehre, die in hochmodernen Einrichtungen von Mitarbeitern durchgeführt wird, die Experten auf ihrem Gebiet sind. Die University of Derby wird im „Teaching Excellence Framework“ mit „Gold“ bewertet und gehört weltweit zu den Top 10 für internationale Studentenerfahrung (Global ISB Benchmark 2018.

 


Akkreditierungen

Die Culinary Arts Academy Switzerland ist von mehreren renommierten Organisationen anerkannt:

Eduqua

Culinary Arts Academy Switzerland ist von EduQua zertifiziert, einem Schweizer Qualitätslabel, das die Qualität von Bildungseinrichtungen durch die Festlegung von Mindeststandards und die Unterstützung von Qualitätsverbesserungen in seinen zertifizierten Einrichtungen sichert.

THE-ICE

Die Culinary Arts Academy Switzerland ist Mitglied von THE-ICE, der führenden internationalen Akkreditierungsorganisation, die sich der Anerkennung, dem Benchmarking, der Entwicklung und Förderung von Qualitätsprogrammen in den Bereichen Tourismus, Gastgewerbe, Veranstaltungen, Kulinarik, Ausbildung und Forschung widmet.

IELTS

IELTS ist der weltweit beliebteste Englischtest. Die Swiss Education Group ist ein anerkanntes und vertrauenswürdiges IELTS-Testzentrum. Wir beraten Sie bezüglich der Testtermine und -gebühren und geben Ihnen auch Ratschläge, wie Sie sich auf den Test vorbereiten können und was Sie an diesem Tag erwartet.

QS Ranking

Die QS World University Rankings geben methodische, neutrale und gut recherchierte Bewertungen von Hochschuleinrichtungen ab. Seit 2017 hat das Ranking für das Fach Gastgewerbe und Freizeit über 1.000 Einrichtungen weltweit verglichen, um die Besten in der Ausbildung im Gastgewerbe zu finden. Im Jahr 2020 erreichte die Auszeichnung als Nummer eins der kulinarischen Schulen der Welt.


Haftungsausschluss

Die vorliegende Seite ist eine Übersetzung der Originalversion in englischer Sprache und bietet einen Einblick in das Angebot der Culinary Arts Academy Switzerland. Der Seiteninhalt kann ohne Vorankündigung geändert werden, wobei eine Bearbeitungszeit für die entsprechende Aktualisierung der Übersetzung zu berücksichtigen ist. Dennoch bemühen wir uns jederzeit, Ihnen stets alle benötigten Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Inhalte in englischer Sprache unter www.culinaryartsswitzerland.com werden regelmäßig aktualisiert.

Top